13 Möglichkeiten, unvergessliche Urlaubsmomente mit Ihrem Handy zu fotografieren - Fotografie - 2019

LABRANDA Miraluna Village | Griechenland | Rhodos (Februar 2019).

Anonim

Werfen Sie einen Blick auf Ihre Instagram-Aufnahmen von Feiertagen und Köstlichkeiten aus dem letzten Jahr. Sind sie so gut herausgekommen, wie du gehofft hast, oder sind sie so vergesslich wie diese seltsame Beilage, die jemand mitgebracht hat, oder der schlampige, verwaschene Toast eines betrunkenen Onkels? Obwohl unsere Telefone uns helfen, die wundervollen Momente der Ferien festzuhalten und zu teilen, haben sie Einschränkungen, besonders unter schwierigen Bedingungen wie einem schwach beleuchteten Raum oder großen Gruppenaufnahmen. Von Thanksgiving bis Silvester, hier sind einige grundlegende Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit einem Telefon fotografieren. Schauen Sie sich auch einige lustige Beispiele von Fotografen auf allen Ebenen an. (Diese Tipps können natürlich für jede Art von Smartphone-Fotografie gelten.)

Finde eine neue Perspektive

Wenn es darum geht, Kinder zu fotografieren, wird nichts dazu führen, dass Ihre Aufnahmen besser aussehen, als auf ihr Niveau zu kommen. Es ist üblich, aus der Perspektive eines Erwachsenen zu fotografieren, aber wenn du dich dazu bringst, Kinder auf Augenhöhe zu fotografieren, erhältst du viel interessantere Ergebnisse. Dies wird nicht nur die Details in ihren Ausdrücken offenbaren, sondern auch ihre Perspektive auf die Welt erfassen.

Kinder sind nicht das einzige fotografische Motiv, das davon profitiert, Ihre Perspektive zu verändern. Sogar gewöhnliche Objekte können interessanter gemacht werden, indem sie aus einem neuen Winkel aufgenommen werden oder indem ein einzelnes Element einer größeren Anzeige auf Null gesetzt wird.

Komm näher

Dies ist ein guter Rat für jede Art von Fotografie, aber es ist besonders wichtig bei Telefonkameras, da sie (normalerweise) keine Zoomobjektive haben. Die Lebensmittelfotografie ist ein Bereich, in dem die Kamera näher an das Motiv herangeführt wird. Während es nett ist, einen ganzen Aufstrich zu erfassen, werden separate Texturen von jedem Gericht die Texturen des Essens zeigen. Der gebratene Truthahn sieht noch saftiger aus, der Mac und der Käse werden süßer, und Sie können den Apfelkuchen schmecken.

Und vergessen Sie nicht, ein sabberndes Kind (oder einen Hund) in den Hintergrund zu setzen, um einen zusätzlichen Effekt zu erzielen, der Ihre Follower in Instagram erleuchten wird.

Näher kommen kann auch bei Porträts helfen. Ganzkörperporträts eignen sich hervorragend, um das lächerliche Outfit deines Onkels zur Schau zu stellen, aber wenn du näher kommst, werden störende Elemente aus dem Rahmen entfernt und jemandes Gesicht wird zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Eine Sache, die Sie hier beachten sollten, ist, dass Sie für Portraits nicht zu nahe kommen sollten, da das Weitwinkelobjektiv Ihres Telefons Gesichter verzerren kann.

Apropos Objektive, wir empfehlen, die Zoomfunktion Ihres Handys um jeden Preis zu meiden. Im Gegensatz zum optischen Zoom verwendet der digitale Zoom Software, um das Bild zu vergrößern. Es ist viel besser, sich körperlich nah an dein Thema zu bewegen. Wenn Sie jetzt ein iPhone 7 Plus haben, können Sie ohne Verwendung des Digitalzooms auf das 2x Teleobjektiv umschalten. Dies ist ideal für Portraits und Nahaufnahmen, aber das 2x Objektiv benötigt mehr Licht als das Weitwinkelobjektiv, also denken Sie daran, oder Ihre Bilder werden viel digitales Rauschen (oder Grain) haben.

Werden Sie kreativ mit Beleuchtung

Die meisten Innenbeleuchtungen sind ziemlich schlecht für die Fotografie, aber von Weihnachtsbäumen bis hin zu Kerzen bieten die Feiertage interessantere Beleuchtung. Das Problem ist, dass diese Quellen im Allgemeinen nicht genug Licht für Ihr Telefon liefern, um ein sauberes Bild zu erhalten.

Kameras sind auf Licht angewiesen, insbesondere Telefonkameras. Ihre kleinen Sensoren sind bei schlechten Lichtverhältnissen nicht sehr gut, was zu Fotos führt, die dunkel, verschwommen und laut werden. Ihr Telefon hat wahrscheinlich einen Blitz, aber wenn Sie es in dunklen Einstellungen verwenden, wird Ihr Motiv ausgewaschen und die "Rehe im Scheinwerferlicht" aussehen. Es mag zwar nicht intuitiv klingen, aber der Blitz eignet sich besser für gut beleuchtete Bereiche, wo er die Schatten in einem Gesicht aufhellen kann, besonders bei starker Gegenlichtbeleuchtung.

Aber wenn Sie im Dunkeln drinnen sind, gibt es einen Trick, den Sie tun können, um die Beleuchtung zu verbessern, der wahrscheinlich nichts erfordert, was Sie nicht zu Hause haben würden: Schalten Sie das Telefon oder Tablet einer anderen Person in eine Lichtquelle um. Öffnen Sie eine leere Webseite oder einen anderen weißen Bildschirm, schalten Sie die Helligkeit hoch, und Sie haben sich eine Miniatur-Softbox. Für eine bessere Kontrolle, schauen Sie sich die SoftBox Pro für iPad oder Softlight für Android an.

Dieser Trick funktioniert am besten bei Nahaufnahmen, bei denen Sie die Lichtquelle so nah wie möglich am Motiv platzieren können, ohne in den Rahmen zu gelangen. Es ist eine gute Möglichkeit, das Licht von anderen Quellen, wie z. B. Baumlichtern, zu ergänzen. Viel Spaß beim Experimentieren, da es deinen Bildern eine neue Dimension verleihen kann, die sie wirklich auf deinem Instagram-Feed hervorhebt.

Halt fest

Wenn Sie können, stabilisieren Sie Ihr Telefon mit einem Ständer (wie dem Gekkopod, Kenu Stance oder einem dieser Stative) oder stützen Sie Ihre Ellbogen zumindest auf einer festen Oberfläche ab. Auf diese Weise kann die Kamera so viel Licht wie möglich aufnehmen und dabei verwackelte Hände vermeiden. Wenn Sie mit dem Handheld arbeiten, versuchen Sie, das Telefon für optimale Ergebnisse in beiden Händen zu halten.

Verliere den Selfie-Stick

Schau, wir sind fertig damit, den Leuten zu erzählen, dass Selfiesticks lächerlich sind. Du bist entweder die Art von Person, die einen benutzen wird, oder du nicht. Aber wir warnen Sie, dass Sie zumindest daran denken sollten, es verstaut zu halten, wenn Sie in einer öffentlichen Versammlung sind, wie eine Silvester-Feuerwerkshow. In der Mitte einen Selfie-Stick herauszubrechen wird für alle anderen nervig und störend sein.

Wenn es um ein großes Familientreffen geht, kann das Erreichen des Selfie-Sticks wieder verlockend sein. Sie erzielen jedoch bessere Ergebnisse, wenn Sie ein echtes Stativ verwenden und es auf die altmodische Weise machen, indem Sie die Aufnahme einrahmen, den Countdown-Timer einstellen und Ihren Platz in der Gruppe finden. Verdammt, du kannst sogar diese neumodische Smartwatch benutzen, die du zu Weihnachten als Fernbedienung bekommen hast.