Bruder Debuts Vier Multifunktionsdrucker - Fotografie - 2019

We should all be feminists | Chimamanda Ngozi Adichie | TEDxEuston (Juni 2019).

Anonim

Umso erstaunlicher ist es, dass 3 der 4 Modelle eine Standard-Netzwerk (Ethernet) -Schnittstelle (2) enthalten. Die neue Produktreihe umfasst zwei traditionelle Bogenmaschinen: den MFC-3240c und den MFC-3340cn sowie zwei Flachbettmodelle: den MFC-5440cn und den MFC-5840cn. Alle sollen im Oktober 2004 verfügbar sein.

"Obwohl der Heim- / Verbrauchermarkt derzeit der explosivste Bereich des All-in-One-Marktes für Farbtintenstrahler ist, bleibt der SOHO-Nutzer eine Konstante für die Steigerung von Funktionalität und Leistung", sagt Don Cummins, Vice President Marketing bei Brother. "Unsere neuesten Inkjet-MFC-Farbtinten setzen wichtige Standards für Wert und Leistung für die SOHO-Geschäftsumgebung."

Jedes Modell in der Produktreihe bietet Heimarbeitsplätzen oder kleinen Büros mit Fax-Farbkopien mit einer Farbtiefe von bis zu 6000 x 1200 dpi *, Farbkopien, Farbscannen und PC-Faxen. Speziell die MFC-3340cn und MFC-5840cn enthalten auch die PhotoCapture Center (R) -Funktion von Brother, die Medienkartensteckplätze für CompactFlash (R), xD-Picture Card (TM), Secure Digital (TM), Memory Stick (R) und SmartMedia bietet (R) Karten (1). Benutzer können ganz einfach eine Vorschau-Indexseite drucken (Miniaturbilder aller Fotos auf der Medienkarte) oder einzelne digitale Fotos von der Medienkarte drucken: mit oder ohne angeschlossenen PC.

Einer der Schlüsselwerte für einen SOHO-Benutzer ist die integrierte Ethernet-Schnittstelle (2), die auf dem MFC-3340cn, MFC-5440cn und MFC-5840cn zum Anschluss an ein verkabeltes oder drahtloses Netzwerk heute oder in Zukunft zu finden ist. Die heutige Technologie hat es kleinen und privaten Unternehmen wesentlich erleichtert, ein Netzwerk zu installieren. Dies ermöglicht den Kauf eines Multi-Function-Produkts, das mit mehreren Benutzern in einer Netzwerkumgebung geteilt werden kann. Nach dem Anschließen sind Drucken, Scannen (3), Senden eines PC-Fax und Zugreifen auf die Funktion PhotoCapture Center (R) über das Netzwerk möglich.

MFC-3240c & MFC-3340cn … Traditionelle Bogendruckmodelle

Für diejenigen Anwender, die eine kostengünstige Farbtintenstrahllösung in einem traditionellen Bogenformat benötigen, bieten diese neuen Modelle wesentliche Vorteile gegenüber der Konkurrenz. Sowohl der MFC-3240c als auch der MFC-3340cn bieten eine hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 20 Seiten pro Minute, eine hohe Auflösung von 6000 × 1200 dpi *, ein Faxmodem mit 33, 6 KB / s und eine Dokumentenkapazität von 20 Seiten. Darüber hinaus verfügen sie über eine Frontlader-Kapazität von 100 Blatt für Papierfächer und 2400 dpi (interpoliert) Farbscannen.

Der MFC-3340cn enthält als Step-Up-Modell auch eine integrierte (Ethernet) Schnittstelle (2)., Die PhotoCapture Center (R) -Funktion von Brother, die Medienkartensteckplätze für die gängigsten Digitalkameramedien bietet (1), und 16 MB Speicher (MFC-3240c hat 8 MB Standardspeicher).

Die geschätzten Straßenpreise betragen $ 129, 99 für den MFC-3240c und $ 159, 99 für den MFC-3340cn.

MFC-5440cn & MFC-5840cn … Flachbettmodelle mit automatischer Dokumentenzuführung

Sowohl der MFC-5440cn als auch der MFC-5840cn verfügen über ein vielseitiges Flachbettdesign sowie eine robuste automatische Dokumentenzuführung von 35 Seiten, um die anspruchsvollen und variablen Kopier-, Fax- und Scananforderungen in kleinen Unternehmen zu bewältigen. Außerdem enthalten beide Modelle die wichtigsten Standards, die Brother für diese neue Produktreihe festgelegt hat … .schneller Druck mit bis zu 20 Seiten pro Minute Schwarz und bis zu 15 Seiten pro Minute, hohe Auflösung von 6000 × 1200 dpi *, Faxmodem mit 33, 6 KB / s und eine eingebaute (Ethernet) Schnittstelle (2).

Als Step-Up-Modell ergänzt der MFC-5840cn die PhotoCapture Center (R) -Funktion von Brother, die Medienkartensteckplätze für die beliebtesten Digitalkameramedien (1) und "erweiterte" Papierkapazität von bis zu 350 Seiten bietet. Diese erweiterte Papierkapazität macht den ersten Farbtintenstrahl All-in-One unter 200 US-Dollar mit zwei Papiereingabefächern.

Die zwei Papierfächer des MFC-5840cn bestehen aus einem Papierfach mit einer Kapazität von 100 Blatt und dem zweiten Papierfach mit einer Kapazität von 250 Blatt. Das oberste 100-Blatt-Papierfach ermöglicht die Verwendung von Premium-Inkjet-Papier oder hochwertigem Fotopapier, während das untere 250-Blatt-Fach für 250 Blatt Normalpapier verwendet werden kann. Der MFC-5840cn kann so eingerichtet werden, dass alle eingehenden Faxe auf Normalpapier gedruckt werden - und die hochwertigen Farbfotos auf dem Fotopapier. Perfekt für eine Büroumgebung, da es nicht mehr notwendig ist, Papier zwischen Normalpapier und Fotopapier hin und her zu wechseln, wenn sich die Anwendung ändert.

Die geschätzten Straßenpreise betragen $ 149, 99 für den MFC-5440cn und $ 199, 99 für den MFC-5840cn, beides herausragende Werte.

Verbrauchsmaterialien & Wireless-Option

Jedes dieser Modelle verfügt über ein Tintensystem mit vier Tintenpatronen, das für jede Farbe eine separate Tintenpatrone verwendet. Der Benutzer muss nur die Farbe ersetzen, die leer ist, wodurch die Menge an Tinte, die verschwendet wird, reduziert wird.

Die Standardkassetten sind LC-41BK (bis zu 500 Seiten bei 5% Seitenabdeckung), LC-41Y (Gelb), LC-41M (Magenta) und LC-41C (Cyan) …. Jede der Farbpatronen bietet eine Reichweite von bis zu 400 Seiten bei 5% Seitenabdeckung. Darüber hinaus sind der MFC-3240c, 3340cn, 5440cn und 5840cn auch mit einer schwarzen Patrone LC-41HYBK (bis zu 900 Seiten bei 5% Seitenabdeckung) kompatibel.

Jedes neue Modell verfügt über eine externe drahtlose Netzwerkoption (NC-2200W), die über die USB 2.0 Full Speed-Schnittstelle angeschlossen werden kann.