Canon stellt neue Pixma Fotodrucker vor - Fotografie - 2019

Sofortiger Fotodruck auf einem Thermosublimationsdrucker (Juni 2019).

Anonim

Aus der Pressemitteilung:

Das Modell PIXMA iP5000 von Canon ist der erste Drucker der Branche, der mikroskopische 1-Picoliter-Tintentröpfchen für praktisch getreidefreie Fotos bietet. Der Fotodrucker PIXMA iP8500 ist der erste ChromaPLUS-Fotodrucker mit acht Farbtinten im Format DIN-A4. Er wurde für Fotografen und Verbraucher entwickelt, die lebendige Farben und Präzision bei höchster Fotodruckqualität suchen. Für Haushalte, die an ein drahtloses Netzwerk angeschlossen sind, kombiniert der neue Canon PIXMA iP4000R Fotodrucker hohe Geschwindigkeit und brillante Fotoqualität mit Wireless-Funktionen und ist damit das erste 802.11g Wi-Fi-Modell, das in der Canon PIXMA-Produktreihe verfügbar ist.

"Unsere neuen PIXMA-Produkte bieten eine perfekte Kombination aus Fotoqualität, erweiterten Funktionen und schnellen Druckgeschwindigkeiten. Dies ist das Ergebnis unseres 60-jährigen Bestehens und unternehmerischen Geistes als führender Hersteller von Kameras, Optiken, Tintenstrahldruckern, Laserdruckern und Kopierern ", Sagte Yukiaki Hashimoto, Senior Vice President und General Manager der Consumer Imaging Group bei Canon USA, Inc., einer Tochtergesellschaft von Canon Inc. (NYSE CAJ). "Die neuesten Ergänzungen unserer PIXMA-Druckerserie verfügen alle über außergewöhnliche Eigenschaften, einschließlich der Fähigkeit, bemerkenswerte Farben mit fünf, sechs oder acht Farbdruckköpfen zu liefern, mit beeindruckenden Geschwindigkeiten zu arbeiten und den Benutzern das Drucken schöner Fotos und schneller Texte zu ermöglichen mit oder ohne Computer. Unser neues iP4000R-Modell ermöglicht sogar den kabellosen Druck von Fotos. "

Canon PIXMA iP4000R Fotodrucker

Zu einem geschätzten Verkaufspreis von 229, 99 $ (a) bietet der Fotodrucker PIXMA iP4000R hohe Geschwindigkeit, bemerkenswerte Qualität und die Freiheit des kabellosen Druckens bei Anschluss an ein drahtloses Netzwerk. Durch die Unterstützung des IEEE 802.11g WiFi-Standards können Mitglieder der Familie einen Drucker freigeben, während sie aus einem beliebigen Raum im Haus drucken.

Ähnlich wie das Modell PIXMA iP4000 ist der Desktop-Fotodrucker PIXMA iP4000R der schnellste Tintenstrahldrucker von Canon mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten pro Minute in Schwarz und bis zu 17 Seiten pro Minute in Farbe. Benutzer sind auch in der Lage, ein grenzenloses 4 x 6 Zoll Foto in ungefähr 36 Sekunden zu verursachen.

Darüber hinaus verfügt der Fotodrucker PIXMA iP4000R über das einzigartige fünffarbige ContrastPLUS-Tintensystem von Canon, das einen Fotodruckbehälter auf Farbstoffbasis mit Fotoqualität enthält, der insbesondere auf Fotopapier einen verbesserten Bildkontrast und eine insgesamt bessere Schärfe bietet. Der PIXMA iP4000R-Drucker verfügt außerdem über einen schwarzen Tintentank auf Pigmentbasis, mit dem die Benutzer gestochen scharfe, schnelle und hochwertige schwarze Texte erhalten.

Canon PIXMA iP5000 Fotodrucker

Der neue Fotodrucker PIXMA iP5000 demonstriert bei einem geschätzten Verkaufspreis von 199, 99 USD (a) Geschwindigkeit und Leistung und hebt den Standard fotografischer Details auf ein neues Niveau. Ein speziell entwickelter 1, 856-Düsen-Druckkopf stößt präzise, ​​mikroskopisch kleine Tropfen aus, die so klein wie 1 Picoliter sind und für das bloße Auge praktisch unsichtbar sind. Mit einer branchenführenden Auflösung von bis zu 9600 x 2400 Farb-dpi (Tintentröpfchen können mit einem Mindestabstand von 1/9600 Zoll platziert werden) (e) bietet der Fotodrucker PIXMA iP5000 atemberaubende Details und Tonwertabstufungen für Fotos, die von Druckern kaum erreicht werden in der selben Klasse.

Unter Verwendung des ContrastPLUS-Systems von Canon kann der Fotodrucker PIXMA iP5000 mit fünf Tintenbehältern sowohl exquisite Fotos als auch saubere Berichte bei hohen Geschwindigkeiten erstellen. Die Druckgeschwindigkeit beträgt bis zu 25 Seiten pro Minute (b) in Schwarz und bis zu 17 Seiten pro Minute in Farbe (b) und ermöglicht die Erstellung randloser Fotos mit einer Größe von 4 x 6 Zoll in etwa 36 Sekunden.

Canon PIXMA iP6000D Fotodrucker

Zu einem geschätzten Verkaufspreis von $ 179, 99 (a) Foto-Enthusiasten werden Canon PIXMA iP6000D Sechs-Farben-Fotodrucker genießen. Dieser äußerst vielseitige Fotodrucker bietet den Kunden mehrere PC-freie Druckoptionen, einschließlich der Möglichkeit, JPEG-Bilder von einem Mobiltelefon mit Infrarotfunktionen zu drucken (d). Benutzer können auch drucken, indem sie eine PictBridge-kompatible Kamera oder einen digitalen Video-Camcorder direkt anschließen oder eine Speicherkarte in die integrierten Steckplätze einlegen.

Mit dem großen integrierten 2, 5-Zoll-Farb-LCD-Display und dem Bedienfeld können Benutzer den Druckprozess visualisieren und Bilder für erstaunliche Ergebnisse optimieren. Außerdem bietet eine neue Bildsuchfunktion die Möglichkeit, bestimmte Bilder anhand des Datums zu suchen wurden fotografiert.Eine Farbabgleichfunktion ermöglicht eine einfache Anpassung der Farbbalance des Fotos.

Das Modell iP6000D druckt direkt von Compact Flash, Microdrive, Smart Media®, Multimedia Card (MMC), Memory Stick®, Memory Stick®, Memory Stick®, Memory Stick® (R) ) DUO PRO (c), SD-Karte, Mini-SD-Karte (c) und xD-Picture Card (c).

Canon PIXMA iP8500 Fotodrucker

Der neue Canon PIXMA iP8500 Fotodrucker ist zu einem geschätzten Verkaufspreis von 349, 99 US-Dollar mit dem achtfarbigen ChromaPLUS-Tintensystem von Canon ausgestattet, das eine reichhaltige, naturgetreue Farbwiedergabe ermöglicht und selbst den anspruchsvollsten Fotografen zufriedenstellt. Die Zugabe eines roten und eines grünen Tintenbehälters erhöht die Qualität auf ein Niveau, das von professionellen Druckern erreicht wird, die eine Brillanz liefern, die mit der Qualität eines Positivfilms konkurriert. Ein Hochleistungs-Druckkopf mit beeindruckenden 6 144 Düsen kann in nur 21 Sekunden randlose Fotos mit einer Größe von 4 x 6 Zoll oder in nur einer Minute mit einer randlosen Vergrößerung von 8, 5 x 11 Zoll erstellen.

Mit Easy-PhotoPrint und Digital Photo Professional können Bilder, die mit digitalen Spiegelreflexkameras von Canon fotografiert und im Adobe RGB-Modus gespeichert wurden, auf dem Fotodrucker PIXMA iP8500 mit präziser Farbwiedergabe unter Verwendung des größeren Adobe RGB-Farbraums gedruckt werden.

FINE Fotos und Text

Alle neuen PIXMA-Fotodrucker verfügen über die exklusiven FINE-Hochleistungsdruckköpfe von Canon. Die FINE-Technologie (Full-Photolithography Inkjet Nozzle Engineering) liefert eine Präzision im Submikrometerbereich während des Herstellungsprozesses. FINE-Druckköpfe sind die einzigen verbraucherorientierten Druckköpfe, die eine tatsächliche Düsenhöhe von 1 200 dpi erreichen. Die FINE-Druckköpfe von Canon ermöglichen den Hochgeschwindigkeitsdruck in einem Durchgang über weite Bereiche.

Mehrwert und Komfort mit eingebautem Zubehör

Alle vier neuen PIXMA-Modelle verfügen über eine zweite Papierkassette für den Papiervorschub, die neben der automatischen Papierzuführung oben auf dem Drucker auch Medien im Letter-Format aufnehmen kann. Der Doppelpapierpfad ermöglicht es, den Drucker gleichzeitig mit Normal- und Fotopapier oder unterschiedlichem Papier zu beladen, sodass Dokumente und Fotos gedruckt werden können, ohne dass Papier angehalten und gewechselt werden muss. Benutzer können einfach zwischen den beiden Quellen wechseln, indem sie einfach auf den Papiervorschub-Wahlschalter auf der Vorderseite des Druckers klicken. Natürlich können Benutzer die Quellen auch über den Druckertreiber ändern.

PictBridge-Technologie für den direkten Fotodruck

Jeder neue Canon PIXMA Fotodrucker verfügt auch über die PictBridge-Technologie für den direkten Fotodruck. Verbraucher können Bilder zu Hause oder im Büro von jeder PictBridge-fähigen Digitalkamera oder jedem Camcorder ausdrucken (h). Benutzer verbinden die Digitalkamera oder den Camcorder einfach mit dem mit der Kamera gelieferten USB-Kabel mit dem Drucker.

Canon enthält mehrere Softwareanwendungen (f) auf der Installations- und Benutzerhandbuch-CD-ROM für jeden der vier neuen Drucker, um dem Verbraucher eine Vielzahl von Anwendungen einschließlich des Druckens von Fotos und Webseiten zu erleichtern.

Software Einfachheit

Eine aktualisierte Version der sehr populären Easy-PhotoPrint-Software (Windows / Mac) ermöglicht es Kunden, schnell Fotos mit einfachen Menüoptionen zu drucken, um digitale Bilder zu finden, Papierformat und -typ auszuwählen, das Layout zu wählen und zu drucken. Zu den weiteren Funktionen, die zur Erstellung realistischer Digitalbilder in der Easy-PhotoPrint-Software beitragen, gehören Vivid Photo für lebensechte, leuchtende Farben und Photo Noise Reduction zur Reduzierung von Bildrauschen. Neue Tools, die zu dieser Version hinzugefügt wurden, sind Face Sharpening für die Korrektur von unscharfem Gesicht, Face Brightener für weniger als perfekte Lichtverhältnisse, Red Eye Correction, Blemish Remover, um das Auftreten von Falten und Hautunreinheiten zusätzlich zu Auto zu reduzieren Duplex-Unterstützung.

Easy-WebPrint-Software (nur Windows, erfordert Microsoft Internet Explorer Version 5.5, Version 6.0 wird empfohlen) bietet Verbrauchern ein Tool, das Webseiten automatisch an die Standard-Druckerseite anpasst, so dass sie gedruckt werden können, ohne wichtige Informationen von der rechten Seite zu verlieren der Bildschirm. PhotoRecord (nur Windows) hilft beim Drucken von Fotoalben und Fotos mit Bildern.

Die Fotodrucker PIXMA iP4000R, iP5000, iP6000D und iP8500 sind kompatibel mit Windows 98 / Millenium Edition / 2000 / XP und Macintosh OS X v 10.2.1 bis 10.3.x. Die Fotodrucker iP5000, iP6000D und iP8500 sind auch mit Macintosh OS 9.x kompatibel. Eine einjährige beschränkte Garantie mit InstantExchange ist mit einer Option zum Kauf einer erweiterten beschränkten Garantie (gültig für bis zu drei Jahre) von Canon für 50 US-Dollar enthalten.

Die neuen Desktop-Fotodrucker PIXMA iP4000R, iP5000, iP6000D und iP8500 von Canon sind im Herbst für geschätzte Verkaufspreise von 229, 99 US-Dollar, 199, 99 US-Dollar, 179, 99 US-Dollar bzw. 349, 99 US-Dollar erhältlich.