Die neuen SD200 und SD300 Kameras von Canon - Fotografie - 2019

Canon Ixus 50 Autofokus Test Video 2 (HQ) (Juni 2019).

Anonim

Aus der Pressemitteilung:

Mit zwei schnellen, schlanken und schlanken neuen Digitalkameras macht Canon das Fotografieren und Betrachten brillanter digitaler Bilder in hoher Qualität zum Kinderspiel. Die 3, 2 Megapixel PowerShot SD200 Digital ELPH und 4, 0 Megapixel PowerShot SD300 Digital ELPH-Kameras kombinieren große 2, 0-Zoll-LCD-Bildschirme, modernste Technologie mit UA-Objektiv und Canon exklusive DIGIC II Bildverarbeitungstechnologie in ultra kompakten 3, 35 x 2, 20 x 0, 94 Zoll-Pakete.

"Seit der Einführung des ersten Digital ELPH-Modells im Mai 2000 hat sich Canon einen hervorragenden Ruf für kleine, elegante Kompaktkameras mit hervorragender Bildqualität erworben", sagte Yukiaki Hashimoto, Senior Vice President und General Manager der Consumer Imaging Group bei Canon USA, Inc., eine Tochtergesellschaft von Canon Inc. (NYSE: CAJ). "Die neuen Modelle PowerShot SD200 und SD300 Digital ELPH verkörpern die Grundprinzipien der ELPH-Linie - ultrakompakt, leicht und hochelegant - und streben gleichzeitig die bestmögliche Bildqualität an."

Canon hat 1996 mit der ersten ELPH-Kamera, einem APS-Filmmodell, das für großartige Bilder entwickelt wurde und das stilvoll in den Consumer-Lifestyle passt, den Weg für das stilvolle Kamerakonzept geebnet. Mit jeder PowerShot Digital ELPH, die Canon vorstellt, konzentriert sich das Unternehmen weiterhin auf Stil, Mode und das unverwechselbare Look and Feel der Digital ELPH Linie, ein Look, den viele Mitbewerber in der Vergangenheit kopiert haben. Die neuen PowerShot SD200 und SD300 Digital ELPH-Kameras von Canon zeichnen sich durch das ELPH-Erbe des ultimativen Stils aus und bieten gleichzeitig die neuesten Bildverarbeitungstechnologien wie den DIGIC II-Bildprozessor.

Funktionen und Funktionalität

Erhältlich im Oktober für einen geschätzten Straßenpreis von $ 299, 99 *, die neue ultra schlanke, 3, 2 Megapixel PowerShot SD200 Digital ELPH verfügt über ein 35-105mm (35mm entspricht) 3x optisch / 3, 2x Digital / 10x kombiniert Zoom-Objektiv und einem eleganten Aluminiumrahmen.

Die neue, ultraschnelle Canon PowerShot SD300 Digital ELPH Kamera verfügt über ein 35x105mm 3x optisches / 3, 6x digitales / 11x kombiniertes Zoomobjektiv und einen auffälligen hochglänzenden Edelstahlrahmen, der bequem in die Handfläche mit vereinfachten Bedienelementen passt es ist einfach zu bedienen. Die schlanke neue Kamera wird im November für einen geschätzten Straßenpreis von 399, 99 $ * erhältlich sein.

Die PowerShot SD200 und SD300 Digital ELPHs sind die ersten Digitalkameras der Branche, die über den neuen Fast Frame Rate Movie-Modus verfügen, der Filme mit 60 Bildern pro Sekunde (fps) aufnimmt. Mit 320 x 240 Pixeln können Benutzer bis zu einer Minute schnelle Action- oder Sportclips aufnehmen, so dass die Kunden ihren Golf- oder Tennisschwung in Zeitlupe analysieren können. Die Kameras verfügen über zusätzliche Movie-Modi, einschließlich 640 x 480 oder 320 x 240 Pixel bei 30 oder 15 fps für die volle Kapazität der Speicherkarte und eine kompakte Filmeinstellung von 160 x 120 Pixel bei 15 fps für maximal drei Minuten Aufzeichnung.

Beide Kameras verfügen über einen optischen Sucher, mit dem der Fotograf auch in sonnigen Situationen fotografiert werden kann. Die digitalen ELPH-Kameras SD200 und SD300 verfügen außerdem über einen 9-Punkt-AiAF-Autofokus und einen intelligenten Orientierungssensor, der dem Benutzer während der Wiedergabe ein horizontales Bild liefert, selbst wenn das Bild vertikal aufgenommen wurde. Das Autofokussystem verwendet ein AF-Hilfslicht, das in den Menüeinstellungen ein- und ausgeschaltet werden kann.

Beide Modelle bieten 13 Aufnahmemodi, darunter: Auto, Manuell, Stitch-Assistent, Filmmodus einschließlich schneller Bildfrequenz, Digital-Makro und spezielle Motivprogramme wie Porträt, Nacht-Schnappschuss, Fotoeffekt, Kinder und Haustiere, Innen und Unterwasser. Mit diesen Digitalkameras können Benutzer einzelne Bilder oder kontinuierlich mit einer Geschwindigkeit von 2, 4 fps aufnehmen, bis die SD-Karte voll ist. Die Verschlusszeiten (mechanisch und elektronisch) liegen zwischen 15 Sekunden und 1/1500 Sekunde und der integrierte Blitz verfügt über sechs Modi: Auto / Auto mit Rote-Augen-Reduzierung / Blitz mit Rote-Augen-Reduzierung / Blitz an / Blitz aus / und langsame Synchro. Canon hat die Objektive an diesen beiden Modellen strategisch entfernt von den Blitzgeräten platziert, um zu verhindern, dass rote Augen auftreten.

UA Lens Technologie

Sowohl die PowerShot SD200 als auch die SD300 Digital ELPH Modelle sind mit einzigartigen optischen Zoomobjektiven ausgestattet. Diese neuen Objektive zeichnen sich durch Canons exklusive Ultra-High-Refractive-Index-Asphärische Technologie, kurz UA Lens-Technologie genannt, aus, die für herausragende Schärfe und Klarheit sorgt. Gleichzeitig erlaubt es dem Kameragehäuse, noch dünner und kompakter als vorherige Modelle mit kleineren Zoomverhältnissen zu sein. Die UA-Technologie liefert kristallklare Bildqualität bei allen Brennweiten.

Verdoppeln Sie den Unterschied mit DIGIC II Technologie

Die neuen PowerShot SD200 und SD300 Digital ELPHs sind die ersten in der PowerShot-Reihe von Digitalkameras, die die DIGIC II-Technologie nutzen. Der Canon DIGIC II Bildprozessor ist ohne Frage der leistungsfähigste Bildprozessor, den das Unternehmen je in eine Digitalkamera gesteckt hat. Es bietet eine verbesserte Farbwiedergabe von hellen Objekten mit hoher Sättigung, eine verbesserte automatische Weißabgleichspräzision und einen größeren Dynamikbereich in hellen Bereichen. Zusätzlich zu seinen Verbesserungen der Bildqualität ist der DIGIC II-Chip auch dafür verantwortlich, die Kameraleistung in Bereichen wie Inbetriebnahmezeit, Autofokusberechnung, Kartenschreibgeschwindigkeit, Serienaufnahme und Filmaufzeichnung zu beschleunigen.

Drucken / Teilen … Auf Knopfdruck

Die neuen digitalen PowerShot SD200- und PowerShot SD300-ELPH-Kameras bieten Direktdruckfunktionalität, die es jedem ermöglicht, schnell und einfach qualitativ hochwertige Fotos zu erstellen, ohne dass ein Computer erforderlich ist. Die Schaltfläche "Drucken / Weitergeben", die bei den meisten neuen Canon PowerShot-Modellen und den aktuellsten Kompakt-Digitalkameras von Canon zu finden ist, beschleunigt und vereinfacht das Drucken auf kompatiblen Canon- und PictBridge-fähigen Druckern. Die Funktion "Drucken / Freigeben" ermöglicht die Direktübertragung auf Windows XP, Me, 2000 und 98 mit einem Tastendruck für die Verwendung mit Bildverarbeitungsprogrammen, das Hochladen ins Internet oder das Versenden per E-Mail. Sobald die Verbindung hergestellt ist, leuchtet die Print / Share-Taste blau, um anzuzeigen, dass sie druckbereit ist.

In nur 85 Sekunden können die Verbraucher hochwertige Bilder in den Formaten 4 x 6 Zoll oder 4 x 8 Zoll mit den Kompakt-Fotodruckern von Canon drucken, um sie mit Freunden und Familie zu teilen.

Zu den weiteren Druckerweiterungen in jedem neuen Modell gehören:

- Eine ID-Fotodruckfunktion, mit der der Benutzer ID-Fotogrößen drucken kann, indem er das Bild auf die erforderliche ID-Größe zuschneidet (bis zu 28 Größen); und

- Der Filmdruckmodus ermöglicht dem Benutzer, eine Reihe von Standbildern aus einem aufgenommenen Film zu drucken.

Die PowerShot SD200 und PowerShot SD300 Digitalkamera-Kits enthalten USB-Kabel IFC-400PCU, AV-Kabel AV-DC300, Akkuladegerät CB-2LV, Lithium-Ionen-Akku NB-4L, Handschlaufe WS-600 und eine 16MB SD-Speicherkarte mit den neuesten Versionen der Canon Digital Solutions Software und der ArcSoft Camera Suite.