Einfache, gebrauchsfertige Tipps zum Fotografieren mit Haushaltsgegenständen - Fotografie - 2019

BVB Motivtorte | einfache Fondanttortendeko | von Nicoles Zuckerwerk (Februar 2019).

Anonim

Fotografie ist eine kreative Kunstform, und oft ist es das Out-of-the-Box-Denken, das die interessantesten Ergebnisse liefert. Während es auf dem Markt Tausende von Produkten gibt, die Ihnen helfen, großartige Fotos zu machen oder andere nützliche Dienste zu leisten, können Sie mit den alltäglichen Dingen, die wir um uns herum haben, viel erreichen. Der schwierige Teil ist herauszufinden, wie man sie benutzt.

War es beispielsweise der Gedanke, ein Bier gemütlich zu gebrauchen (die Ärmel, in die Sie Ihre Bierdosen stellen, um sie kühl und versteckt zu halten), während Ihnen ein improvisierter Linsenschutz immer in den Sinn kommt? Wenn Sie zufällig herumliegen, können Sie Ihre Linsen während des Transports sicher aufbewahren, anstatt einen teuren neuen Fotorucksack oder spezielle Objektivbeutel zu kaufen.

Willst du etwas Lichtmalerei schaffen? Verwenden Sie Ihr iPad oder Android-Tablet, um farbige Streifen in Ihre Fotos einzufügen, anstatt dedizierte Light-Painting-Sticks zu kaufen. Möchten Sie einen Weichzeichnereffekt erzielen? Hör auf, bei eBay nach einem klassischen Weichzeichner zu suchen und wickle einfach ein Stück Strumpfhose um dein Objektiv.

Fotograf und Fotograf Markus Berger von COOPH (Cooperative of Photography) zeigt diese und weitere clevere Tricks im folgenden Video, mit nichts als gewöhnlichen Alltagsgegenständen, die viele von uns ohnehin besitzen. Brauchen Sie mehr Ideen? Dann empfehlen wir Ihnen dringend, einen Spaziergang durch Ihr Haus zu machen und mit den Dingen zu experimentieren. Weil das der einfachste und effektivste Weg ist, etwas Neues zu entdecken.

( Über Lifehacker )