FujiFilm kündigt neue Kameras an - Fotografie - 2019

Panasonic Lumix S1R und S1 - das sind die neuen Vollformat Kameras von der Photokina | Foto Koch (Juni 2019).

Anonim

Die Fujifilm FinePix F440 bietet 4, 1 Millionen Pixel für die Aufnahme klarer, lebensechter Bilder, während die Fujifilm FinePix F450 5, 2 Millionen Pixel für Fotografen bietet, die noch mehr Bildleistung wünschen.

"Weil die FinePix F440 und F450 so einfach in Taschen und kleine Handtaschen passen, sind sie perfekt für Partys und besondere Anlässe geeignet - und mit dem 2-Zoll-LCD-Bildschirm ist es für Verbraucher einfacher denn je, ihren Freunden das Bild zu zeigen "Susanne Schaffer, Director Consumer Products, Photo Imaging Division, Fuji Photo Film USA, Inc.", sagte Susan Schaffer. "Fujifilm freut sich, seine Tradition fortzuführen, mit diesen neuen Kameras bahnbrechende digitale Technologien in markanten Designs zu verpacken. "

Top Funktionen

Die FinePix F440 bietet Fotografen 4, 1 Millionen Pixel sowie einen 3, 4-fachen optischen und 3, 6-fachen digitalen Zoom. Die FinePix F450 bietet Nutzern 5, 2 Millionen Pixel mit einem optischen 3, 4-fachen und 4, 1-fachen digitalen Zoom. Beide Kameras bieten QVGA Movie Capture, Aufnahme von 10 Bildern / Sekunde mit Ton. Die FinePix F440 und F450 bieten eine einfach zu bedienende Reihe automatischer und manueller Funktionen, die sowohl dem ersten Digitalfotografen als auch dem Gelegenheitshobbyisten ein angenehmes Gefühl vermitteln.

Die Kameras laufen auf einem wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku NP-30, der für maximale Leistungseffizienz entwickelt wurde, und verfügen über einen Netzadapter. Beide Kameras verwenden Fujifilms xD-Picture Card ™ Speichermedien. Eine 512-MB-Karte kann bis zu 515 4-Megapixel-Bilder (normal) für die FinePix F440 und bis zu 409 5-Megapixel-Aufnahmen (normal) für die FinePix F450 aufnehmen. Beide Modelle verfügen über eine Picture Cradle zum einfachen Herunterladen, zum Aufladen des Akkus und zur Verwendung im PC-Cam-Modus.

Schlanker Formfaktor

Die FinePix F440 und F450 passen gut in die meisten Handflächen und wiegen ohne Akku und Speichermedien 5, 3 Unzen. Das 2, 9 (B) x 2, 5 (H) x 0, 8 (D) Zoll große Metallkörper-Design - ähnlich der Größe eines Spielkartenspiels - passt problemlos in Taschen und kleine Taschen und macht es einfacher denn je, eine Kamera in der Nähe zu halten alltägliche Aufnahmen. Beide Kameras bieten außerdem einen großen 2-Zoll-TFT-LCD-Bildschirm mit niedriger Temperatur und Polysilizium, sodass Sie Bilder einfacher sehen und teilen können.

Große Drucke

Die Digitalkameras von Fujifilm bieten den Verbrauchern qualitativ hochwertige Druckbilder von zu Hause, zu Hause und im Geschäft. Sowohl die FinePix F440 als auch die F450 bieten PictBridge-Kompatibilität für den schnellen und bequemen Druck zu Hause ohne Computer. Jetzt können Verbraucher das Inkjet-Papier von Fujifilm in nahezu jedem Tintenstrahldrucker des Herstellers verwenden, um langlebige Ausdrucke mit leuchtenden Farben zu gewährleisten. Verbraucher können //www.digitalcameradeveloping.com besuchen, um einen Laden in der Nähe von ihnen zu finden - oder in der Nähe von Freunden und Familie im ganzen Land -, der die Entwicklung von Digitalkameras in Geschäften anbietet und Bilder von lokalen Einzelhändlern online bestellt.

Verfügbarkeit

Die FinePix F440 wird im August 2004 verfügbar sein und für ungefähr 399, 99 $ verkauft werden, während die FinePix F450 im Oktober 2004 ausgeliefert wird und für ungefähr 499, 99 $ verkauft wird. Die FinePix F440 und F450 werden mit FinePix Viewer, ImageMixer VCD2 für FinePix, einer 16MB xD-Picture Card, NP-30 Lithium-Ionen-Akku, AC-5VW Netzteil, USB-Kabel, A / V-Kabel, Handschlaufe und einem PictureCradle.