Fujitsu kündigt den fi-4530C Farbscanner an - Fotografie - 2018

Anonim

Der fi -4530C wurde im April auf der AIIM 2003 in New York City vorgestellt und vom Transform Magazine als "Best of AIIM 2003" -Sieger ausgewählt, der das "Ledger-Scanning und die kompakte Standfläche" als herausragende Merkmale anerkennt.

Der neue Scanner fi -4530C bringt eine dezentrale, qualitativ hochwertige Bilderfassung zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis auf den Desktop. Die Imaging Products Group (IPG) des FCPA, die auf das kostenbewusste und leistungsintensive Marktsegment abzielt, hat den Preis fi -4530C ab einem Listenpreis von weniger als 4.000 US-Dollar festgesetzt.

Zu den wichtigsten Highlights des fi -4530C gehören:

  • Der kleinste A3-Footprint auf dem Markt, der nur 11, 9 "x 16" x 9 "(H x B x T) des Desktop-Platzes einnimmt - vergleichbar mit einem A4-Tintenstrahldrucker - und ein Design, das ihn zum ersten Abtastscanner macht speziell für den leisen Betrieb gebaut.
  • Der Abteilungsscanner ist mit einem automatischen Dokumenteneinzug (ADF) für 100 Seiten ausgestattet, der Dokumentgrößen von 2, 1 x 2, 5 x 11 x 17 Zoll bewältigt und über Duplex- und Farbfunktionen mit Geschwindigkeiten von bis zu 47 Seiten pro Minute verfügt (ppm) / 47 Bilder pro Minute (ipm) im Querformat - Papierhandhabung, die es bisher auf Abteilungsebene nicht gab.
  • Echte 600 dpi-Ausgabe ohne Interpolation und Print-on-Demand-Bildqualität.
  • Ultraschall-Doppeleinzugserkennung, die dazu beiträgt, verlorene Bilder zu vermeiden, und ermöglicht, dass größere Stapel gemischter Dokumenttypen schnell, zuverlässig und automatisch gescannt werden können.
  • Die mitgelieferte Adobe® Acrobat® 5.0-Software ermöglicht die einfache Umwandlung eines Dokuments in eine PDF-Datei (Adobe Portable Document Format).
  • Dual-Schnittstelle von SCSI-II und Hi-Speed ​​USB.

"Der Markt zeigt weiterhin einen starken Trend, dass Unternehmen zu dezentralen Scanmodellen migrieren", sagte Victor Kan, Senior Director des Produktmanagements der Imaging Products Group bei Fujitsu Computer Products of America. "Mit diesem anhaltenden Trend haben wir auch viele Unternehmen beobachtet, die versuchten, in den überfüllten Markt für dezentrale Scans einzusteigen. Fujitsu war schon immer führend in der Dokumenten-Imaging-Industrie auf Unternehmensebene. Unsere langjährigen Beziehungen zu Kunden und Partnern ermöglichen es uns, Branchentrends zu bewerten und diese strategisch zu nutzen, um bahnbrechende Produkte wie den fi -4530C auf den Markt zu bringen. "

Weitere Informationen zu Fujitsu-Scannern, einschließlich der neuen fi -4530C, erhalten Sie unter 800-626-4686 oder unter: http://www.fcpa.fujitsu.com

Serviceoptionen für den Fujitsu fi-4530C

Fujitsu bietet eines der umfangreichsten Portfolios von Serviceprogrammen in der Industrie, die jetzt für den fi -4530C verfügbar sind. Aus dem Vorbeugungsprogramm von Fujitsu, ScanCare