Hasselblads 100-Megapixel-HDD-100c ist jetzt als Stand-alone-Digitalrückteil erhältlich - Fotografie - 2018

Anonim

Bisher mussten Fotografen, die Hasselblads 100-Megapixel-Monster H6D-100c in die Hände bekommen wollten, dies in Form eines Kits tun, das sowohl den Mittelformat-Kameragehäuse als auch das Digitalgehäuse enthielt zurück.

Das ist nicht länger der Fall. Sie können das H6D-100c jetzt nur als digitale Rückseite aufnehmen - aber erwarten Sie nicht, dass es viel billiger ist.

Um Ihren Speicher aufzufrischen, ist das H6D-100c Digital Back um einen 100-Megapixel-53, 4 × 40, 0-mm-CMOS-Sensor aufgebaut. Der Sensor verfügt über 15 Dynamikbereiche und nutzt Hasselblads Natural Color Solution in Verbindung mit 16-Bit-Farbdaten, um die größtmögliche Detailgenauigkeit zu erzielen.

Zusätzlich zu 100-Megapixel-Fotos nimmt das H6D-100c Digital Back 4K-Video In Hassleblads RAW-Videoformat auf. Dieses Filmmaterial kann dann in der Phocus-Software von Hassleblad in das Cinema DNG-Format von Adobe konvertiert werden, wo es für den Einsatz in standardisierten Schnittprogrammen exportiert werden kann.

Auf der Rückseite der Digitalrückseite befindet sich ein 3-Zoll-Touchscreen mit 920.000 Bildpunkten, der sowohl zum Navigieren durch das Menüsystem als auch zum Anzeigen von Fotos dient, die auf dem Gerät aufgenommen und gespeichert wurden.

Fotos und Videos, die mit dem H6D-100c Digital Back aufgenommen wurden, werden entweder auf CFast- oder SD-Karten gespeichert, die beide über eigene Slots verfügen. Wenn Sie es vorziehen, kabelgebunden zu schießen oder einen zusätzlichen Monitor zur Hand zu haben, gibt es auch einen USB-3-Typ-C-Anschluss sowie einen 1080p-HDMI-Ausgang.

Der H6D-100c Digital Back funktioniert auch neben der Phocus-App von Hasselblad. Dieses iOS-Exclusive funktioniert effektiv als Fernbedienung für die digitale Rückseite, muss aber an einen Host-Computer mit MacOS oder Windows angeschlossen werden. Wenn es angeschlossen ist, hat es die volle Kontrolle über die Creative-Steuerelemente der Kamera und ermöglicht es Ihnen, die auf dem Gerät erfassten und gespeicherten Bilder zu sortieren und zu bewerten.

Der Vorteil, dass es als Einzelkauf angeboten wird, besteht darin, dass es neben einer Reihe anderer Kamerasysteme verwendet werden kann, die von anderen Hasselblad-Gehäusen bis hin zu kundenspezifischen Großformatkameras reichen.

Trotz der Entkopplung des H6D-100c Digital Back und seines Hauptkörpers ist es nicht gerade billig. Der 100-Megapixel-Digitalrückteil wird in den USA für 26.500 US-Dollar verkauft.