Kodak präsentiert die DCS Pro 14n Digitalkamera - Fotografie - 2018

Kodak M1033 HD (Dezember 2018).

Anonim

Darüber hinaus wird Kodak Ende September auf seiner Website Firmware v4.4 für die Pro 14n Kamera sowie die aktualisierte Kodak Professional DCS Photo Desk v3.2 Software für alle KodakProfessional DCS Digitalkameras veröffentlichen.

Kodak gab auch bekannt, dass die Pro 14n Kamera die weltweit auflösendste, aufrüstbare Vollformat-Spiegelreflexkamera, die mit Nikon- Objektiven kompatibel ist, nicht mehr vorrätig ist und sofort bei autorisierten Händlern der Kodak Professional Digitalkameras weltweit erhältlich ist.

Kodak Pro 14n Kamera mit 512MB RAM ideal für kommerzielle, Portrait, Corporate, Event und andere professionelle Fotografen, die in kontrollierter Beleuchtung oder heller beleuchteten Umgebungen oder bei niedrigeren ISO-Einstellungen schießen Preis nur geringfügig höher als die ursprüngliche Pro 14n Kamera mit 256 MB ausgestattet RAM. Es erreicht eine viel größere Burst-Tiefe (~ 20 RAW-Dateien im Vergleich zu ~ 7), so dass Fotografen keine Aktion verpassen. Fotografen, die die Originalversion der Pro 14n-Kamera besitzen, können auf 512 MB aufrüsten, indem sie ihre Kamera an eines der Kodak Digital Imaging Support Center weltweit senden (die Preise variieren je nach Land).

"Die Nachfrage nach der Kodak Professional DCS Pro 14n Digitalkamera ist seit Monaten außergewöhnlich stark, und wir sind begeistert, dass wir keine Aufträge mehr haben und sofort Aufträge für Fotografen erfüllen können, die alle Vorteile der Erweiterbarkeit, einen Vollformat-Sensor, haben wollen und die höchste Auflösung, die von jeder digitalen SLR-Kamera verfügbar ist ", sagte Madhav Mehra, General Manager, professionelle Digitalkameras, Eastman Kodak Company. "Durch die Verdoppelung der Speicherkapazität dieser Kamera, die durch Firmware-Downloads aufrüstbar ist und praktisch jedes Nikon-Objektiv akzeptiert, bieten wir Fotografen eine hohe Leistung zu einem sehr günstigen Preis."

Die Pro 14n-Kamera verfügt außerdem über eine funktionale ISO-Reihe, die den Anforderungen der meisten professionellen und Amateurfotografen sowie fotografischen Anwendungen entspricht, sowie die vollständige Kompatibilität mit Kodaks bekannten Bildformaten DCR RAW und ERI-JPEG. Es kommt mit einer zuverlässigen eingeschränkten Garantie und wird durch laufenden Kodak Service und Support unterstützt. Und mit den kommenden Upgrades der Firmware und der Workflow-Software der Pro 14n-Kamera ist das Aufnehmen und Erstellen qualitativ hochwertiger Bilder aus hochauflösenden digitalen Dateien äußerst einfach.

DCS Pro 14n Firmware Version 4.4, Photo Desk Software Version 3.2

Das neueste Firmware-Upgrade der Pro 14n-Kamera bietet eine Vielzahl von Verbesserungen, um die Bildqualität und Leistung zu optimieren. Wie alle DCS-Firmware-Upgrades ist es kostenlos und einfach herunterzuladen unter: http://www.kodak.com/go/dcssoftware. Zu den wichtigsten Firmware-Verbesserungen gehören:

  • Verbesserter Langzeitbelichtungsmodus
  • In-camera Auswahl von DCS Wedding oder DCS Event Farbe und Kontrast "Looks" (zuvor nur in Photo Desk v3.1 Software auswählbar)
  • Verbesserte Objektiveinstellungen für viele Objektive
  • Automatische Bildbetrachtung auf der Rückseite des LCD-Bildschirms
  • LCD-Helligkeitsregler für volle Kontrolle über das hintere Display (zusätzlich zum aktuellen Kontrast-Schieberegler)

Zu den weiteren Funktionen gehören eine Diashow-Funktion, eine Spiegelvorabschaltung für lange Belichtungszeiten, eine verbesserte Brennweitenanzeige für einige Zoomobjektive sowie die Unterstützung mehrerer Job Tracker-Dateien im Speicher (einschließlich einer Löschfunktion).

Die neuesten Verbesserungen in der DCS Photo Desk v3.2-Software bieten Leistungsverbesserungen und Workflow-Verbesserungen für Bilder, die mit einer Kodak Professional DCS-Digitalkamera, einschließlich der Pro 14n-Kamera, aufgenommen wurden. Die Software ist kostenlos und kann einfach heruntergeladen werden unter: // www.kodak.com/go/dcssoftware. Es beinhaltet Folgendes:

  • RGB-Schieberegler, die den Weißabgleich in den Bildern optimieren
  • Interaktives Histogramm mit weißen, schwarzen und mittleren Steuerelementen
  • Möglichkeit zum Anzeigen im Kontaktformularmodus
  • JPEG-Vorschaubilder in höherer Qualität für den Kontaktblattmodus
  • "Anwenden" -Schaltflächen für Weißabgleich, Rauschunterdrückung, Schärfung, Belichtungskorrektur und Belichtungssteuerung, um den Modus "Nahaufnahme" im Vergleich zur Version 3.1 zu verbessern
  • Möglichkeit, die zuletzt angewendete Bildsteuerungsänderung rückgängig zu machen

Taking es auf die Straßen

Ab Ende des Monats wird Kodak die Pro 14n-Kamera und ein Team von Imaging-Experten auf einer "Road Show" in den USA und Kanada einsetzen, um Händlern und ihren Kunden Marketing-, Verkaufs- und technische Schulungen anzubieten. Die Sessions, an denen zahlreiche Fotolabore und Händler teilnehmen, beinhalten ein praktisches Training mit der Kamera und ihrer Software sowohl im kommerziellen als auch im Portraitstudio. Bilder, die während dieser Sitzungen aufgenommen wurden, werden auf einem Kodak Professional ML-500 Digital Photo Print System und dem Kodak Professional 8500 Digital Photo Printer sowie in "Host" -Labors gedruckt, um die Auflösung und Bildqualität der Kamera zu veranschaulichen.

Termine und Orte der "Roadshow" sind:

22. bis 23. September, New York City9. Oktober, Seattle5.-6. November, Minneapolis
25.-26. September, Washington, DC14.-15. Oktober, Dallas11.-12. November, Atlanta
30. September-Okt. 1, Chicago20. bis 21. Oktober, Toronto18. bis 19. November, Columbus, Ohio
6.-7. Oktober, Los Angeles23. bis 24. Oktober, Montreal

Weitere Details zur "Roadshow" finden Sie auf der neuen Web-Seite der Pro 14n-Kamera (www.kodak.com/go/dcspropro), die am 15. September live geschaltet werden soll. Sie ist vollständig aktualisiert und neu gestaltet, um die Navigation zu erleichtern eine Vielzahl neuer Beispielbilder, die die herausragende Bildqualität und Detailgenauigkeit hervorheben, für die sich die Pro 14n Kamera einen verdienten Ruf erarbeitet.