Nikon Coolpix 5200 Review - Fotografie - 2019

Nikon Coolpix S5200 Review (Juni 2019).

Anonim

Zitat aus der Rezension:

"Die Coolpix 5200 (und Coolpix 4200) sind die neuesten Waffen im Kampf gegen Rote Augen. Die exklusive Rote-Augen-Korrekturfunktion von Nikon ist aktiviert, wenn die Kamera auf den Blitzmodus für die Rote-Augen-Reduzierung eingestellt ist. Ein Vorblitz minimiert den roten Augen als ersten Schritt. Die Kamera analysiert das Bild dann mit leistungsfähiger Bildverarbeitungs- und Analysetechnologie. In-Camera Red-Eye Fix beinhaltet jahrelange Bildverarbeitungs- und Bildanalyse-Technologie und Know-how. Der Prozess ist vollständig automatisch und für den Benutzer transparent. Der Benutzer wird lediglich eine Verringerung der Anzahl von Bildern mit rotem Auge erfahren. Die Funktion unterliegt Einschränkungen, da das System auf die Blitzreichweite optimiert ist.

Zu den weiteren Funktionen gehören 12 MB interner Speicher und ein Kartensteckplatz für optionale SD-Speicherkarten. Erweitertes 5-Punkt-Autofokussystem mit AF-Hilfslicht. 15 Scene-Modi, darunter vier mit Szenen-Assistent, neuer Panorama-Assist-Modus, Makro-Aufnahmemöglichkeit bis zu 1, 6 Zoll, Best Shot Selector (BSS) nimmt eine Reihe von Aufnahmen auf, nimmt dann automatisch den klarsten auf und zeichnet ihn auf. Drei Movie-Modi mit Ton, darunter TV-Film (640 × 480 VGA) mit 30 Bildern pro Sekunde, Kleines Format (320 × 240) mit 30 Bildern pro Sekunde und Kleineres Format (160 × 120) mit 30 Bildern pro Sekunde. Die Länge eines Films ist nur durch die Kapazität des internen oder SD-Speichers begrenzt. Blur Warning warnt Benutzer vor unscharfen Fotos. Die Kamera kann mit einem Lithium-Ionen-Akku (im Lieferumfang enthalten) oder der neuen Duracell CP1 Prismatic-Batterie betrieben werden. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 320 Aufnahmen. "

Lesen Sie die vollständige Rezension