Also, wie hat sich dieser Profi-Fotograf bei dem sehr schlammigen Kentucky Derby geschlagen? - Fotografie - 2019

The Groucho Marx Show: American Television Quiz Show - Book / Chair / Clock Episodes (April 2019).

Anonim

Anfang dieser Woche haben wir das erstaunlich große Kamera-Set (oben und unten) des Ass-Fotografen Bill Frakes in Augenschein genommen. Bestehend aus mehr als 40 DSLR-Körpern und einer noch größeren Anzahl von Objektiven, die jede bekannte Brennweite abdecken, begleitet das ganze Lot Bill bei wichtigen Aufgaben im ganzen Land.

Seine letzte Veranstaltung war das Kentucky Derby am Samstag, bei dem er 35 seiner DSLR-Kameras für ESPN fotografierte. Wir haben Bill eingeholt, um herauszufinden, wie der Tag verlaufen ist.

Hast du das ganze Kit während des Derby Day benutzt?

Ziemlich viel. Das war mein 35. Derby, also hatte ich eine gute Idee, was ich für die Aufgabe brauche, nämlich ein großes Multimedia-Paket zu produzieren.

Vor welchen Herausforderungen standen Sie an einem sehr regnerischen, um nicht zu sagen extrem matschigen Tag?

Es gibt viele Winkel, die notwendig sind, damit es funktioniert [aber an einigen Stellen] kann eine Person nicht stehen, oder es ist zu gefährlich oder unmöglich, während des Rennens Zugang zu haben. Zum Beispiel unter der Schiene montiert, oder von einem Lichtständer oder einem Richterstand hängen. Es gab zwei Kameras, die ich in hohen Lagen montieren wollte, aber wegen des Regens konnte ich nicht.

Verpackung für das Kentucky Derby # Nikonambassador #gitzo #manfrotto #nikon #twinspires #kentuckyderby #roadtrip pic.twitter.com/D3cV6dR1UC

- Bill Frakes (@BillFrakes) 12. April 2017

Wurden die meisten Kameragehäuse so eingestellt, dass sie automatisch feuern?

Die meisten Kameras wurden aus der Ferne per Nikon 10-Pin-Stecker mit Pocket Wizards verbunden oder fest verdrahtet. Ich ging mehrmals zu jedem Ort, um durch die Kameras zu schauen, ob die Zusammensetzung korrekt war. Ich habe Auto-ISO für die Belichtung verwendet.

Hattest du während des Derby Shootings irgendwelche Probleme mit dem Kit?

Keine Probleme, was angesichts der Wetterbedingungen beeindruckend ist. Kontinuierlicher Regen und viel Matsch. Das Wetter machte die Installation schwierig. Großartig für Bilder.

Welche Kamera / Linse hattest du während des Rennens um den Hals?

Ich hatte eine Nikon D5 mit einem Nikkor 600mm f4 auf einem Gitzo Einbeinstativ montiert. Ich hatte auch eine Nikon D500 mit einem Nikkor 20mm f2.8 Objektiv.

Hast du es geschafft, den Veranstaltungsort mit all deinem Kit zu verlassen?

Diese Frage wird mich in der Zukunft wahrscheinlich verärgern. Ich habe noch nie eine Kamera oder eine Linse bei Churchill Downs verloren.

Danke, Bill!

Um eine Auswahl der auffälligsten Schläge von Bill zu sehen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit und schauen Sie sich sein Feature ESPN.com an.